Gesellschaftswissenschaften

Der Fachverbund Gesellschaftswissenschaften richtet sich an Vertreterinnen und Vertreter der Fächer Geschichte, katholische Religionslehre, Wirtschaftswissenschaften und Politik von allen am Praxissemester beteiligten Institutionen.

Zu den drei Institutionen gehören die RWTH Aachen, Schulen der Ausbildungsregion Aachen sowie die drei Zentren für schulpraktische Lehrerausbildung (ZfsL Aachen, ZfsL Jülich und ZfsL Düren).

Besondere Aufgaben

Die Zielsetzung des Fachverbundes Gesellschaftswissenschaften ist vielseitig. Regelmäßige Treffen aller Beteiligten zwecks Informationsaustausch, Standortbestimmung des Arbeits- und Organisationsfortschritts sowie die konzeptionelle Arbeit bei der Ausgestaltung und Weiterführung des Praxissemesters sind grundlegende Zielsetzungen.

Unsere Intention ist es, dass wir gemeinsam mit den Vertreterinnen und Vertretern aller beteiligten Institutionen das Praxissemester weiter optimieren möchten, z.B. mit der Arbeit am Handbuch für die Gesellschaftswissenschaften „Fächerumgreifendes und fachbezogenes Konzept des Praxissemesters“ zur Optimierung der Abstimmung der Ausbildungsinhalte.

Beteiligte Fachdidaktiken & Fächer im Fachverbund

Im Fachverbund Gesellschaftswissenschaften sind vier verschiedene Fächer zusammengefasst, die jeweils als Bachelor- und Masterstudiengang Lehramt an der RWTH Aachen University angeboten werden.

Die Fächer des Fachverbunds Gesellschaftswissenschaften (inklusive Schulformen) sind:

Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten des Lehrerbildungszentrums der RWTH Aachen.


Downloads

  • Handbuch zum Praxissemster in Gesellschaftswissenschaften: PDF

Kontakt

Teilprojekt-Leitung:
Herr Prof. Dr. Dr. Hans-Joachim Jürgens
Tel.: +49 241 80 96085
Mail: h.juergens[at]lfd.rwth-aachen.de

Teilprojektmitarbeiter:
Herr Lukas Greven
Tel.:+49 241 80 25444
Mail:lukas.greven[at]ipw.rwth-aachen.de